Anzeige

von , über "MAXXonair Clever (Fon)/Comfort/Relax" von MAXXonair , am um 20:02 Uhr

MurksOnAir Reloaded

Was soll ich noch schreiben...

Mal wieder kaum messbare Down- und Uploadgeschwindigkeiten. Sobald sich eine Seite aufbaut (und das kann dauern) gehen die Pingwerte auf über 1000ms hoch.

Onlinespiele sind derzeit überhaupt nicht möglich und das Surfen im Internet erinnert eher an ein Surfbrett mit ausgeworfenen Anker.

Es wird Zeit diesen Anbieter mal rechtlich in seine Schranken zu verweisen oder mal wieder die Presse auf diese Schlamperei aufmerksam zu machen. Es ist ein Unding, dass man sich ständig beschwerden muss und dann mit einer Gutschrift von 10,- EUR abgespeist wird. Dabei will man nur funktionierdes Internet bzw. die vertraglich vereinbarte Leistung.

Man geht doch auch nicht zum Fleischer, bekommt 20 verweste Schweinefilets und ist dann zufrieden, weil man nur 10 davon bezahlen muss.

Nee... also so geht das echt nicht. Von Betrug und Abzocke will ich gar nicht reden, dann hagelt es nur wieder Beschwerden seitens MOA oder der Bericht hier wird gelöscht.

Mein Beleid an alle anderen MOA-Geschädigten!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von maxxonairmuffel 10.09.2009 um 21:22 Uhr
Das ist der einzige Trost, zu wissen, daß man (leider) sehr vielen Leidensgenossen hat. MOA ist ein wahrer Graus. Ich will endlich Telekom DSL.
Kommentar von Samadhi 10.09.2009 um 22:00 Uhr
Schlimm ist auch, dass Wi-Max anderswo mit anderen Anbieter problemlos funktioniert. Nur die DBD scheint hier absolut überfordet zu sein. Manchmal habe ich das Gefühl, dass dort nur Studenten arbeiten
Kommentar von Samadhi 11.09.2009 um 13:09 Uhr
Fr 11.09.09 13:06 Uhr 566 kbps 20 kbps
Kommentar von Samadhi 12.09.2009 um 19:35 Uhr
Sa 12.09.09 19:28 Uhr 491 kbps 259 kbps ... wenigstens der Upload scheint wieder etwas besser zu sein. Download immernoch 1/4 der vertraglich vereinbarten Leistung.
Kommentar von Samadhi 22.09.2009 um 15:34 Uhr
Di 22.09.09 15:32 Uhr 455 kbps 20 kbps ... mal wieder nur 1/4 des Download und nicht mal 1/10 des Uploads
Kommentar von Maldini (Verzweifelter MoA-Nutzer) 03.10.2009 um 15:49 Uhr
"Man geht doch auch nicht zum Fleischer, bekommt 20 verweste Schweinefilets und ist dann zufrieden, weil man nur 10 davon bezahlen muss."
Kommentar von Samadhi 09.01.2010 um 20:11 Uhr
So. Seit dem 1.10.2009 ist Schluss mit MoA. Ich wünsche allen MoA-Geschädigten viel Kraft und einen besseren Anbieter in der Zukunft :) Machts gut!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken