Anzeige

von , über "MAXXonair Eco Fon" von MAXXonair , am um 15:19 Uhr

Rechtliche Schritte gegen MOA

Hallo,
ich habe nun mehr seit 4 Jahren Ärger mit denen.
Zuerst Kündigung nicht akzeptieren, dann 2 Jahre lang Mahnungen senden. Später dann die Geräte erneut zurückfordern und nun, weil ja Rechnungen von vor 3 Jahren nicht mehr gültig sind, mir mal eben die letzten 1,5 Jahre in Rechnung stellen. Inzwischen werde ich schon von einem Inkassounternehmen gemahnt und lese nun hier diese ganzen Berichte...ein Fall für Akte, SternTV oder Escher???
Hat jemand Erfahrung mit Inkasso und MOA und was soll ich am besten tun?

Vielen Dank für sinnvolle Tips.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 52 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Egoist 07.10.2010 um 17:02 Uhr
Das Beste ist wenn du einen Rechtsschutz hast, ansonsten beim Verschutz rat und Tat einholen sonst wird es hier schwierig! MoA akzeptiert nie eine Kündigung die nicht exact ausgeführt ist. mit Datum

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken