Anzeige

von , über "Glasfaser 100M" von NetCologne , am um 09:38 Uhr

100M volle leistung!

Habe einen neuen 100M Anschluss von der Netcologne und bin voll und ganz zufrieden.
Leider machen die meisten Speedtests die Geschwindigkeit nicht mit. Bei Downloads kommt ich (zumindest wenn ich genug gleichzeitig starte) auf voll 100Mbit.
Auch der speedtest hier schwankt zwischen 20 und 50Mbit down, hier kann ich allerdings meine 100er auch nicht auswählen.

hier mal aus auszug vom AVM test:
http://www.avm.de/de/Service/FRITZ_Tools/zack/zack.html

09:30:05,5.März 2010:Ergebnis:DL 39.429 MBit/s,UL 9.998 MBit/s,Ping-Zeit 73 ms,Jitter 18.7 ms
09:30:05,5.März 2010:Ergebnis:DL 41.007 MBit/s,UL 10.398 MBit/s (zzgl. Protokolldaten)
09:30:05,5.März 2010:Fritzbox:DL - ,UL - (Aktuelle Datenrate der Leitung)
09:30:10,5.März 2010:Ergebnis:Paketverlust 0 %

Ka warum bei dem test bei ping was von 70ms steht. mit nem Ping über die Dosbox komm ich bei AVM auf 20ms google so 15-17ms.

Auch preislich top. So viel wie ich hier für die 100M zahle kostet sonst eine 18M leitung, von den schnelleren Anschlüssen mal ganz abgesehen.
Also ich bin glücklich mit dem Anschluss! Kann nur jedem zu Netcologne raten!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
51 von 92 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von cse100 (cse100) 05.03.2010 um 19:49 Uhr
@Sunnyboy: Gar nicht, Aber es macht Spaß, kostet nicht mehr als 18 MB und ist sehr stabil (gute Hausverkabelung vorausgesetzt). Bei ab und zu Homeoffice ist der Upstream auch sehr hilfreich.
Kommentar von Jason (Jason) 15.03.2010 um 10:53 Uhr
@Sunnyboy: Manche benötigen einen schnelleren Upload als die üblichen 1000 kbit/s.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken