Anzeige

von , über "Flat 6M" von NetCologne , am um 21:11 Uhr

Berechnung nicht beauftragter Leistung

Von meiner Seite kann ich einen ähnlichen Fall schildern wie 'unzufriedener Netcologne Kunde' am 23.11.2007.
Ich habe eine Doppel-Flat 6M ISDN (was auch genau so im NetCologne Online-Service angezeigt wird). Seit August 2007 taucht jedoch auch bei mir besagter Joker-Optionstarif auf der Rechnung auf, den ich nie beauftragt habe.
Aus der Begründung der NetCologne:
"Die Preissenkung ab 1.8.2007 war eine Neu-Kunden Aktion.

Wir haben zum 1. August bei unseren Bestandskunden eine Leistungsanpassung durchgeführt.

Konkret bedeutet dies: wir haben den Paketpreis für die Doppelflat 6M auf 40,90 Euro gesenkt und den Joker Mobil für 5 Euro eingerichtet.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine Gutschrift erteilen können.

Somit zahlen Sie weiterhin den ursprünglichen Grundpreis von 45,90 Euro, telefonieren mit dem Joker Mobil aber zukünftig günstiger in Mobilfunknetze.

Wenn wir Sie von unserem neuen Optionstarif Joker Mobil jedoch nicht überzeugen konnten, haben selbstverständlich die Möglichkeit den Optionstarif immer zum 01. eines Monats über den Onlineservice auszurichten."

Meines Erachtens ist ein solches Vorgehen der NetCologne rechtlich nicht haltbar. Ich habe jedenfalls den Fall der Verbraucherzentrale geschildert.
Ein Bekannter (ebenfalls NetCologne-Kunde) wurde jedenfalls bzgl. der neuen Preisgestaltung angeschrieben.
Ich würde in jedem Fall davon ausgehen, dass sich aus dem Vorfall zumindest ein Sonderkündigungsrecht ergibt.

Der DSL-Speedtest ergab in meinem Fall übrigens ein Wert im Bereich von DSL 4M.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Koeln (Home) 27.11.2007 um 12:31 Uhr
Bei anderen Providern profitieren Bestandskunden gar nicht von Preissenkungen!Rechtlich ist das sauber!Mehr Leistung zum gleichen Preis!Kannste ja abbestellen!Wo ist das Problem?????????
Kommentar von unzufriedener Netcologne Kunde 28.11.2007 um 23:00 Uhr
Erstaunlich wie stark hier die NETCOLOGNE LOBBY vertreten ist! Verhalten ist rechtlich eindeutig unsauber.Joker Mobil ist nie Vertragsbestandteil gewesen,ob Preissenkung oder nicht spielt keine Rolle!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken