Anzeige

von , über "MultiKabel 6 M" von NetCologne , am um 12:43 Uhr

Ein langer, steiniger aber schlussendlich erfolgreicher Weg zum Internet!

Hallo zusammen!
Auch meine Erfahrungen mit Netcologne sind sehr durchwachsen. Dazu muss ich ein wenig ausholen. Ich wohne in einem Studentenwohnheim des Kstw. Hier haben wir in unserem Mietpreis einen Internetzugang enthalten, allerdings mit ISDN Geschwindigkeit, was für Emails abrufen noch funktioniert, aber ansonsten heutzutage völlig unzeitgemäß und unpraktikabel ist. Also wollte ich Anfang des Jahres ein Angebot nutzen, welches bei uns im Wohnheim aushing. Für 18 Euro sollte es einen 1000er Multikabel Internetanschluss als Datenflat geben. Diesen buchte ich dann auch durch Ausfüllen eines Formulars, welches bei uns im Wohnheim auslag. Ca. 2 Wochen später bekam ich eine Auftragsbestätigung von Netcologne in der drin stand, wann der Techniker vorbeikommt und mein Anschluss geschaltet wird. So weit so gut dachte ich. Auch nach dem der Techniker dann da war, der Anschluss geschaltet war und ich los sufern konnte, war meine Stimmung noch sehr gut. Die Ernüchterung kam dann jedoch mit der ersten Rechnung. Anstelle der 18 Euro wurden mir 27,90 Euro abgebucht. Auf der Netcologne Seite fand ich dann schnell heraus, dass dies der Preis für einen 2000er Anschluss war, den ich jedoch nicht bestellt hatte. Also wendete ich mich an Netcologne. Als erstes ging ich in einen Shop und schilderte mein Anliegen. Dort war der Netcologne Bedienstete sehr erstaunt, weil es diesen Tarif schon seit über einem Jahr nicht mehr gab. Ok, dachte ich mir. Vielleicht lagen also einfach nur alte Formulare aus und so kam es zu dem Irrtum. Aber wieso bekam ich dann eine Auftragsbestätigung in der nochmals klar der Tarif seitens Netcologne bestätigt wurde den es doch angeblich seit über einem Jahr nicht mehr gab. Dies fragte ich auch den Netcologne Mitarbeiter im Shop, worauf er natürlich keine Antwort hatte. Was dann folgte war ein mehrwöchiger Schriftwechsel und schließlich die Androhung meinerseits juristische Schritte einzuleiten. Hinzu kam nämlich noch und das ist die Krönung, dass mir der 2000er Tarif berechnet wurde, aber nur eine 1000er Leitung zu Verfügung stand!!! Wie gesagt, diesen Anschluss sollte es ja gar nicht mehr geben!!! So kehrte ich also zu meinem ISDN Anschluss zurück.
Vor 2 Wochen dann habe ich das Angebot für die 6000er Multikabel Internetflat für 17,90 Euro gesehen und war von dem Preis sehr positiv überrascht. Vor gut 8 Monaten kostete ein 2000er Anschluss noch 27,90 Euro!!!
Trotz meiner eher bescheiden Erfahrungen von Anfang des Jahres entschied ich mich Netcologne noch mal zu versuchen und ich muss sagen diesmal hat alles bestens geklappt. Der Termin für die Einrichtung des Anschlusses war nicht mal 7 Tage nach Auftragsstellung. Der Techniker war sehr freundlich und nach 10 Minuten konnte ich bereits ins Netz. Ich hatte zusätzlich auch das Wlan Paket geordert, also Router angeschlossen, konfiguriert uns los gings. Bin bis jetzt sehr zufrieden. Die Geschwindigkeiten werden egal zu welcher Uhrzeit immer erreicht. (liegen meist so bei 5770 kbit) Na ja und für 17,90 Euro kriegt man nichts vergleichbares.
Fazit also: Meine Erfahrungen sind wie geschildert sehr gemischt und ich glaube, so lange alles funktioniert und man nicht auf die Hotline angewiesen ist, kann man mit dem Leistungsangebot sehr zufrieden sein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken