Anzeige

von , über "Flat 6M" von NetCologne , am um 20:19 Uhr

Finde keine Worte...

bis auf folgende: Abzocke, Kundenverachtend, Null Support, Permanente Internetstörungen (...wenns denn mal geht).

Schwerkompetenter Telefonsupport...
Top 10 Der NetCologne-Ausreden:
10. Splitter defekt! (8 x ausgetauscht -alle defekt?!?-)
09. Modem defektt! (8 x ausgetauscht -alle defekt?!?-)
08. Telefon defekt!
07. Port-Reset! ("Muss" wieder gehen.)
06. Telefonbuchse defekt! (Schweres Rauschen)
05. Unsere Messungen finden keine Probleme!
04. Hausanschluss überprüfen lassen!
03. Computer mit schweren Viren befallen!
02. Nur NetCologne Router benutzen! (gibts die?)
01. Ihr Kabel zum Splitter ist zulang! (40cm sind zulang)

Naja was soll ich sonst noch erwähnen, jeder der die ollen Zibben schonmal am Apparat hatte weiß wovon ich rede.

Fazit: Schnell weg da!
(Jeder darf vorzeitig aus dem Vertrag austreten wenn die Leistug nicht erbracht werden kann.)


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 65 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Katrin 22.09.2008 um 12:12 Uhr
Na - kein "objektiver" Eintrag der Moderation (Jason) ????
Kommentar von simolewski 24.09.2008 um 12:12 Uhr
Telefonanschluss war ca. 1 Woche lang gesperrt. Netcologne schob alles auf die Telekom (beliebte Ausrede bei allen Providern). "Ich" musste mich über mein handy fortlaufend bemühen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken