Anzeige

von , über "DSL Maxi/Solo (6.000/512)" von nordcom - EWE AG , am um 22:31 Uhr

Service ist absolut miserabel

Hallo,

bin gerade dabei mit gleich zwei Verträgen zur Nordcom zu wechseln und muss sagen, dass sich der wechsel durchaus unangenehm gestaltet.
Das Grundproblem liegt in der Zusammenarbeit der Nordcom mit der Telekom, bei der sie die Leitung anmietet, die sie dann an den Kunden weitergibt.
Bei jedem der Anschlüsse heisst es, dass ein Telekom-Mitarbeiter zu mir kommen muss, um die Leitung zu prüfen und - das ist der Hammer - dass man in einem Zeitfenster "zwischen 8.00 und 13.00 Uhr" bzw. "12.00 und 17.00 Uhr" an einem bestimmten Tag zu Hause sein muss. 5 Stunden frei zu halten ist schon viel verlangt, wenn dann aber keiner kommt so wie in meinem Falle - ist das eine bodenlose Sauerei! Da machen es sich die Nordcom-Leute dann leicht, in dem sie diese Pannen auf die Telekom schieben, aber - wer ist denn mein Vertragspartner ???
Nach einer ausführlichen Beschwerde meinerseits über den entstanden Schaden (immerhin musste ich für das Freihalten der Termine Urlaub nehmen), sicherte man mir Kulanz -welcher Art auch immer-zu, an die sich dann aber plötzlich niemand mehr erinnern konnte...
Fazit: 1.) der Telefon-Support ist der gleiche Call-Center-Dreck wie bei vielen anderen Anbietern auch; 2.) die Verkäufer im Nordcom Shop sind pfiffig, beraten gut und sind im Prinzip nicht schlecht, nur nützt es nichts, wenn die Ausführung des Auftrages nicht klappt...
Zur Leistung: Es soll im Maxi-Tarif DSL 6000 sein, faktisch kommen ca 4500 an -muss man beobachten, ob es dauerhaft langsamer als angegeben bleibt...
Morgen soll der zweite Anschluss geschaltet werden. Das heisst wieder, Urlaub nehmen um den Termin passend zu machen - eine Terminverschiebung war nämlich angeblich nicht möglich - es lag "natürlich" wieder mal an der Telekom...
Bin gespannt, ob der Wechsel diesmal reibungslos klappt! Ich werde gerne wieder hier berichten, wie reibungslos oder nicht der Wechsel von statten geht.
Für die, die es interessiert: Wir wechseln übrigens weg von ALICE-DSL hin zur Nordcom; Alice war einfach viel, viel zu langsam und konnte die versprochenen Übertragungsraten nicht im Ansatz erreichen.
Ich hoffe, ich konnte Euch durch meine Schilderung helfen
Gruß
Tinko
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken