Anzeige

von , über "DSL 8.000" von O2 , am um 02:35 Uhr

am liebsten rückgänging machen :-(

Mannheim. Also bei mir hat der Einrichtungstermin wunderbar geklappt, keine Terminverschiebung etc. Ok, ich bin seit 1999 bei dem Verein mit Handyvertrag. Auch am ersten Tag soweit alles ok, Geschwindigkeit 8Mbit Telefonie ok von der Quallität. Was aber nach paar Tagen zu erkennen war für die ersten 2 Monate (Einrichtungstermin war 05.03.07) die Internetgeschwindigkeit ging etwas nach unten, nach Router aus/an Spiel war das auch wieder in Ordnung. 2. Problem (wie oft kann ich nicht sagen, da ich mir neue Nummern habe geben lassen von o2) ebenfalls nach paar Tagen war die Telleitung weg, also weder ein noch ausgehende Anrufe möglich. Auch dieses Problem konnte immer behoben werden duch Router AUS/EIN Spiel 55222)
oder MAil ???? oder gleich nen Brief ???
In 3 Tagen wird die Recdhnung kommen ;-) mal sehen was ich mit der mache ;-)
Also mein Wechsel zu o2 war bedingt durch die Grundgebühr sowie Anrufe ins o2-Netz im Flat-Betrieb... also auch die 8Mbit Leitung (T-kom konnte mir nur 3Mbit geben) zusammen mit Handy in einer Rechnung
Alles in allem spare ich im Monat schon gutes Geld da keine ISDN Leitung mehr bestehen muss ... doch was nützt ein Telefon auf dem man nicht angerufen werden kann ??? (ist mir hier bei Telekom in 9 Jahren nicht passiert !!)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken