Anzeige

Anzeige

von , über "VDSL 50.000 All-in L / Young" von O2 , am um 14:18 Uhr

gute Geschwindigkeit kann den miserablen Service nicht ausgleichen

War jetzt zu lange Kunde bei o2 und das auch nur, weil sich eben der Kombivorteil grundsätzlich lohnt. Das Problem ist nur der Kundenservice, den man schon benötigt um diesen zu schalten. Gerade wenn man dann auch noch einen zweiten Mobilfunkvertrag oder gar einen dritten in der Familie möchte ist die Technik hoffnungslos überfordert.
Mein Kündigungsgrund war jetzt der nicht existierende Kundenservice bei o2 und das Mobilfunknetz, welches seit dem Zzusammenschluß von eplus und o2 sogar Mitten in München nicht funktioniert. Es kommt zu Gesprächsabbrüchen, oder man ist mal nicht erreichbar, obwohl man raustelefonieren kann.
Zurück zum DSL; abgesehen von der etwas umständlichen Freischaltung mit einem zwingend von o2 zu beziehenden Gerät hat dann alles problemlos funktioniert, wenn man sich dann nach 2h in der Warteschleife die Zugangsdaten hatte mitteilen lassen können. Auch die Kündigung war problemlos (nur dass es o2 nicht schafft Kündigungsbestätigungen in irgendeiner Form zu versenden).

FAZIT: Wenn der DSL Anschluss läuft ist es ein unschlagbares Angebot, da auch eine All-Net-Flat inklusive ist.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 20.04.2017 um 16:59 Uhr
Inzwischen kann man ja auch bei O2 den Router selbst kaufen... Stichwort Routerzwang

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken