Anzeige

von , über "DSL 16.000" von O2 , am um 02:20 Uhr

naja, was soll man noch sagen

Eigentlich dachte ich mit O2 die richtige Entscheidung getroffen zu haben, da ich in Punkto Handy nur gutes berichten könnte. Allerdings scheint man immer noch nicht an der T-Com vorbei zu kommen!?!?

DSL16000 ist wohl nur ein gut gemeinter Versuch von O2. Mein Anschluss ist immer, aber wirklich ohne Unterbrechung 30% langsamer.
Jetzt könnte man denken, dass die Leitungsdämpfung daran Schuld ist, ABER ich hatte den Router schon vor meiner Freischaltung und mein Vormieter hatte einen T-Com Anschluss. Ich hatte somit die Möglichkeit schonmal die Leitung zu testen und habe mit freuden festgestellt, dass meine Leitung DSL25000 (VDSL25) unterstützt (konnte ich im O2-Router sehen). Nun wurde ich freigeschalten und was musste ich sehen?? Es geht auf einmal nur noch ~11300kbit/s. Dies bestätigte auch der Test hier auf der Site. Warum??

Leider habe ich es noch nicht geschafft mich bei O2 mal zu erkundigen warum das so ist, allerdings hab ich da eine Vermutung. Meiner Meinung nach liegt das Problem nicht unbedingt bei O2, wohl eher bei T-Com. Wahrscheinlich sind die so sehr "Angea...ht", weil sie es nur in Deutschland geschafft haben das iPhone vertreiben zu dürfen und in vielen anderen Ländern den Kampf gegen O2 verloren haben!?!?
Wenn dies der Fall ist, dann sehe ich hier sogar einen klaren Fall von Wettbewerbsverzerrung.
Werde heute auf alle Fälle Infos bei O2 einholen und wenn sich meine Vermutung bestätigt, dann wird die T-Com große Probleme bekommen und ich, hoffentlich, meine Versprochene 16000 Leitung, welche ja immerhin 5Euro extra kostet.

Ich werd auf jedenfall noch einen Post reinstellen, wenn ich mehr in Erfahrung bringen konnte.

Greetz
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken