Anzeige

von , über "DSL 8.000" von O2 , am um 23:15 Uhr

Nepper, Schlepper, Bauernfänger: O2 Can t Do... Good Bye!

Part III.:
Nun isses endlich soweit: Peng!!! Mein Geduldsfaden ist gerissen. Nach annähernd einem Jahr Kasperletheater mit O2 werfe ich voller Frust das Handtuch. Zahlose unerfüllte Versprchen, dreiste Lügen, unfähige Mitarbeiter und eine unausgereifte Technik geben genau die richtigen Zutaten für ein apokalyptisches Multimediaendzeitszenario. Back to the roots heißt nun die Devise (Buschtrommeln) oder aber weg von den ganzen zwar bemühten, aber durch die mafiösen Strukturen der Telekom geknechteten Zweit-, Dritt-, Viert- und was weiß ich nicht wievielten Anbietern. Meine 8 Mbit Leitung kommt einfach nicht zustande. Da helfen auch zugegebener Maßen teilweise großzügig ausgefallenen Gutschriften nicht mehr drüber hinweg. 3,5 mbit, mehr kommt im Schnitt nicht an. Das liegt nicht etwa an den Leitungen! Die traurige Wahrheit ist, man ist zu blöde (sorry, is aber so!!!) das 8 mbit Paket zu aktivieren (angeblich hat immer wieder irgend ein neuer Kollege aus Versehen mal wieder nur 4 mbit abgeschickt, komisch in edr Buchhaltung arbeiten nur Profis, die Berechnen immer XL den teuersten 16 mbit Tarif). Hier hilft es nur noch, einen Schlußstrich zu ziehen und sich nicht weiter vertrösten zu lassen und zwar bevor sich meine Halsschlagader, mein Herz oder meine Magengeschwüre auf ein Kopf an Kopfrennen einlassen (wer platzt als Erster)!
Ich versuche jetzt mein Glück bei Kabel-Deutschland. Die versprechen eine 26 mbit Leitung inkl. Telefonflat für knapp 40.- Euro, das ist günstiger als O2 mit Speedping, Tel.Flat, Speed Up etc. und die Telekom hat ihre Pfoten auch nich mehr mit im Sack! So hoffe ich O2 Lieblingsausrede: "Die Telekom hat Schuld!" nicht mehr hören zu müssen, auch nicht von anderen Anbietern.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von dennisk 30.09.2007 um 19:22 Uhr
du wirbst für kabel deutschland oder?:) du hast die selbe überschrift bei einem anderen provider mit seliber negativer art geschrieben und dann deinen erneuten umzug zu kabel D. erwähnt:).
Kommentar von MNSRaptor 02.10.2007 um 09:03 Uhr
Hallo Dennisk, nein ich werbe nicht für KD und ich habe auch keinen anderen Anbieter bewertet. O2 war mein erster DSL-Anschluß und definitif mein letzter über das Netz der Telekom.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken