Anzeige

von , über "DSL 4.000" von O2 , am um 22:09 Uhr

O2 Can do????

Nach mehr als 9Monaten bei O2 als DSL-Kunde habe ich mich letztendlich doch für eine vorzeitige Kündigung entschieden,auch wenn es jetzt doch schon mehr als eine Woche keine Probleme mehr gab.Alles fing mit der Option Speedping an und daraus resultierenden Verbindungsabbrüchen(wobei sich darin die Hotline-Mitarbeiter nicht einig waren).Nach der Aktivierung des Speedpings brach teilweise die Internetverbindung 20 bis 30 mal am Tag ab und zusätzlich deaktivierte sich auch noch mein Telefon.Bis zur Wiederherstellung meines Telefonanschlusses bzw.zur Aktivierung vergingen 2Wochen.Die Probleme mit den Verbindungsabbrüchen blieben aber bestehen.Um dieses Problem zu beseitigen braucht O2 mehr als 5Monate.Nachdem dann endlich die Verbindung einigermaßen stabil blieb,hatte ich auf einmal ein völlig neues Problem.Meine Downlaodrate sank auf weit unter 500kbit/s.
Nach unzähligen Telefonaten mit der Hotline muss ich mich jetzt doch geschlagen gegeben.Es macht anscheinend keinen Sinn mehr für mich bei O2. Andauernd die selbe Prozedur.Erst wird mir erzählt das man eine Störungsmeldung aufmacht und dann rührt sich nichts,weil das angeblich immer länger dauert.Man hat mir zweimal einen Telekomtechniker nach Hause geschickt,welche dann immer sofort wieder abzogen,mit der Aussage, dass sie nichts machen könnten und das Problem bei O2 liegen würde. Deshalb reicht es mir jetzt und ich kündige.Ich hab es ja schon des öfteren angekündigt und Fristen gesetzt und sehe nun keine andere Möglickeit mehr.
Es bleibt nur eine Frage offen: O2 can do????
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von anja 19.10.2008 um 16:55 Uhr
hallo klaus, würde mich interessieren, ob und wie deine kündigung durchging. habe nämlich das selbe problem mit O2...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken