Anzeige

von , am um 22:08 Uhr

Ungerechtfertigt hohe Mahngebühren

Ich bin O2 Kunde. Aufgrund eines Kontowechsels, der nicht rechtzeitig von meiner neuen Bank weitergeleitet worden war, sind mir jetzt inszwischen schon hohe Mahngebühren entstanden, obwohl der Betrag längst angewiesen wurde. Die später noch zusätzlich berechneten nicht gerechtfertigten Mahngebühren, die logischerweise nicht bezahlt wurden, wurden nicht erläutert (meine Rückfragen wurden scheinbar nicht gelesen) und erzeugten als quasi offener Betrag immer neue Mahngebühren. Bei jeder Bitte um Erläuterung war dann der Betrag plötzlich immer höher. Ich bin sehr unzufrieden und werden auf jeden Fall den Anbieter wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Tower 26.05.2012 um 13:56 Uhr
Da man auf www.o2online.de in seinem Kundenbereich selbst seine Kontodaten aktualisieren kann ist es mir völlig unverständlich, sein eigenes Unvermögen O2 anzulasten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken