Anzeige

von , am um 18:58 Uhr

Viel versprochen, nichts gehalten

Es fällt mir schwer mich kurz zu fassen. Wenn ich alles, was ich mit diesem Anbieter erlebt habe hier reinschreiben würde, würde es mehrere Seiten füllen.
Kurz gesagt: DSL-Anschluß nach Freischaltung nicht funtionsfähig, heisst, dass ich zwar nach draußen telefonieren konnte, aber nicht angerufen werden konnte. Nachdem man mich und meine Firma, die von telefonischer Erreichbarkeit abhängig ist,mehrere Wochen mit mehr oder weniger dummen Sprüchen bei Laune gehalten hat und ich mind. 20 Stunden mit der Hotline verbringen musste, teilte man mir lapidar in einem Schreiben mit, dass man aus technischen Gründen den Anschluß nicht schalten kann. Inzwischen waren mir einige Kunden abahnden gekommen, musste zu einem zwar teureren, aber was Leistung und Service angeht,um Klassen besseren Anbieter wechseln.

Bereitschaft zum auch nur teilweise Ausgleich meines Schadens seitens O2 seit MOnaten keine konkreten Aussagen. Selbst Briefe meiner Rechtsanwältin wurden nur nach mehrfacher Aufforderung beantwortet. Allerdings mit mehr oder weniger zutreffenden Textkonseerven.

Habe bereits die Presse informiert, die nur auf ein GO wartet, um darüber zu berichten.

O2 kommt für mich nie wieder in Frage, auch nciht als Mobiltelefonanbieter. Einmal so eine Erfahrung reicht fürs Leben.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Bejonda 07.03.2009 um 18:25 Uhr
Im Willkommensbrief steht, dass die volle funktionsfähigkeit des Anschlusses bis zu 48 std. dauern kann. Vor der zeit ist das Produkt eingeschränkt möglich.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken