Anzeige

von , über "DSL 4.000" von osnatel - EWE AG , am um 07:24 Uhr

Osnatel das war es dann

Sieben Jahre war ich ein zufriedener Osnatelkunde aber das ist nun vorbei.Zwar wurde man als Stammkunde nie besondes umsorgt (preissenkungen von zb. 5EURO waren nur mit 2 jähriger Vertragsverlegerung möglich) aber das Netz funktionierte zuverlässig. Nun leider nicht mehr. Seit einiger Zeit häufen sich bei mir die DSL-Ausfälle (zuerst nurkurz) seit 7Tagen nun "Totalausfall". Die Hotline war zuerst bemüht allerdings hatte das ein Ende als ich sagte das meine Fritzbox nicht von Osnatel wäre.Nun stellen die sich auf stur.Was soll es zum Glück kann ich zum Monatsende kündigen.Ich vermute das denen meine gestiegene Downloadmenge pro Monat ein Dorn im Auge war.Bekannte haben ähnliche Probleme. Ob das mit der Übernahme durch EweTel zusammenhängt?

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 42 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Werner M. 09.11.2010 um 07:58 Uhr
Laut Hotline sollte meine Osnatelfremde Fritzbox bei Osna geprüft werden.Nach 1Woche bekam ich sie ungeprüft zurück. Seit 1.11 läuft DSL wieder vermutlich weil es trotz Flat eine Downloadbegrenzung gi
Kommentar von Werner M. 05.12.2010 um 12:43 Uhr
Die Fritzbox ist ok.Nach einem erfolgreichen Test an einem anderen Osnatelaccount läuft sie nun bei einem Bekannten im T-Netz problemlos!!Alice ich komme!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken