Anzeige

von , über "DSL 16000" von osnatel - EWE AG , am um 19:43 Uhr

Osnatel Ewe Tel

Ich muss meinem Ärger mal etwas Dampf ablassen. Wir sind seit Jahren Osnatelkunden, haben immer brav unsere Rechnungen Bezahlt, Osnatel all unseren bekannten weiterempfohlen und bis zur Übernahme von Ewe Tel lief alles reibungslos. Seit der Fusion mit Ewe Tel läuft alles aus dem Ruder,die angemietete 16000 Leitung läuft nur noch mit 10000, ständige Verbindungsabbrüche veranlassen mich Wöchentlich mehrere Telefonate mit Osnatel zu führen die jedoch ohne befriedigenden Antworten ausgehen. Die Kundenbetreuer bei dem Unternehmen geben sich wirklich alle Mühe und sind auch sehr freundlich, solange man selbst freundlich bleibt, Kompetenz sieht allerdings anders aus. Es heiß in der AGB bis zu 16.000 Mb/s .OK ist mir schon klar, aber warum ich Jahrelang die volle Bandbreite nutzen konnte und nun auf einmal nicht mehr das hat mir noch kein Mitarbeiter beantworten können. Die Leitung ist mittlerweile sehr unstabil und zu Stoßzeiten macht noch nicht einmal das Surfen mehr Spaß. Von Verwandten und Bekannten höre ich mittlerweile die gleichen Probleme wie ich sie hab oder sogar noch schlimmer. Einen Techniker hatten wir auch schon im haus, der die Leitung Prüfen sollte bei ihnen ist alles OK, der Fehler liegt nicht an ihren Gerätensagte er uns ach was, sag doch sowas nicht . 14 Tage lang die Leitung von Osnatel Überwachen lassen, und siehe da in Moment läuft es allerdings nur mit 10000 anstatt die angepriesenen 16000.
Von den vorher geführten Verbindungsprotokoll , in denen innerhalb eines Monats mehr als 150 Verbindungsabbrüche protokoliert sind wollen sie nichts mehr wissen.
Ok kein Problem Kündigung ist aufgesetzt und das weiterempfehlen hat sich auch erledigt.
Last die Finger von dem Verein.Service versprechen gleich 0
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken