Anzeige

von , am um 19:35 Uhr

Ignorantenladen

Ich habe mich nach einigen Jahren Preselect bei Tele 2 für
einen Wechsel zu Unitymedia entschieden.
Nachdem ich dann bei Tele 2 gekündigt habe,wurden mir
noch mehrere Monate die Gebühren vom Konto abgebucht.
Fadenscheiniger Grund hierfür: Sie müssen die dauerhafte
Voreinstellung bei ihrem Telefonunternehmen selbst löschen lassen. Hatte dann nachdem ich dies bei der Telekom erledigt hatte immer noch keine Rueh. Hierauf ließ ich 2 Monatsbeiträge zurückbuchen. Anschließend bekam ich umgehend
einen Brief von einem Inkassounternehmen.
Ich halte Tele2 für eine absolut unseriöses Unternehmen.


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 46 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Berlin (Siegwart) 27.07.2010 um 04:11 Uhr
Warum hast du selbst gekündigt ? Auf Wunsch übernimmt der neue Provider die Kündigung, hättest dich viel Ärger ersparen können.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken