Anzeige

von , über "DSL 16.000" von TELE2 , am um 23:16 Uhr

Trotz Kündigung nur Ärger,Buchen einfach weiter von Konto ab

Ich kann nur dringends von Tele 2 abraten.Ich habe Ende letztes Jahr den Anschluß bei Tele 2 vorzeitig gekündigt,
weil dieser Laden überhaupt keine Leistung brachte.Statt 16000er bekam ich nur um die 6000er.Beim Servicedienst wurde ich nur Abgezockt,habe nie eine vernünftige Auskunft bekommen.Wegen der Servicenummern hatte ich eine Handyrechnung von ca 130,-,weil das Internet öfters ausgefallen ist,außerdem bekam ich den Router nach einer Wohnungsrenovierung nicht mehr in den Gang,(der Strom muste abgestellt werden).Als ich dann beim Service angerufen hatte,bekam ich nur blöde Kommentare,z.b.wie kannst du beim Renovieren den Strom abstellen,der Router müsse schließlich immer am Strom angeschlossen sein.Am schlimsten war für mich,das man keine eigenen Zugangsdaten hatte und den Router nicht selber Konfigurieren konnte.Dann wollte man mir erklären,das es hier in der Großstadt kein Dsl 16000 gibt,nur komisch jetzt bei der Telekomm habe ich das Entertain Comfort plus,ich empfange darüber sämtliche Fernsehprogramme einschließlich Bunderliga,komischerweise habe ich jetzt DSL 16000 plus,laut Tele 2 aber nur Dsl 6000.
Diese Leitungen sind auch V-DSL fähig.Bei Tele 2 wird man auch nach Vertragsende nicht in Ruhe gelassen.Trotz Kündigungsbestätigung,Entschuldigungsschreiben von Seiten der Tele 2 bekomme ich immer noch fleißig Rechnungen,die auch fleißig von Konto abgebucht werden,obwohl ich die Einzugsermächtigung wiederrufen habe,und das mehrere Male.
Ich kann in diesem Falle nur raten eine Rücklastbuchung bei der Bank zu veranlassen,ich habe es so gemacht.Da die von Tele 2 so Dreist sind,und bei jeder Rechnung,die unberechtigt ist die Summe auch gleich von Konto einzieht,habe ich jetzt inzwischen einen Rechtsanwalt von der Verbraucherzentrale eingeschaltet,denn schließlich habe ich meine Endabrechnung bezahlt.Die nächste Stelle wird die Öffendlichkeit sein,denn der Verbraucher muß vor so einen Abzockerunternehmen (leben anscheinend nicht von gegebener Leistung sondern nur durch die teuren Servicenummern) geschützt werden.Es ist Traurig,das in einen angeblichen sozialen Deutschland solche Abzockerfirmen ansässig werden können.Hoffendlich merken es die Kunden bei Tele 2 bald
und zeigen der Firma die Rote Karte.

Hullahulla
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 46 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Speculatius 18.04.2008 um 09:17 Uhr
Bei mir das gleiche.Es ist unglaublich wie die mit ihren (Ex)Kunden umspringen .!!! FINGER WEG !!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken