Anzeige

von , über "DSL 16.000" von TELE2 , am um 21:30 Uhr

vorsicht mit beurteilungen und tips zum speedtest

Tip: man sollte sich nie nur auf eine Quelle/einen Test verlassen. Für Tele2 ADSL Kunden: webbrowser-überwachung im Thomson ausschalten = doppelt so schnell. 2) Tele2 hat ein kleines tool auf der homepage, welches den packet-buffer für die jeweilige dsl-geschwindigkeit optimiert = schneller. Ausserdem sollte man sich nicht nur auf die test-server hier verlassen. Beim speedtest hier bekomme ich ca. 10Mbit/s angezeigt, was leider völliger quatsch ist. Ladet euch freie/legale sofware von z.B. ftp- oder auch http-servern runter und zwar von mindestens 3 quellen gleichzeitig. Dabei komme ich auf 16Mbit/s - was auch das Maximum bei mir ist. Ich messe direkt auf der Netzwerkkarte, deshalb komme ich etwas über 16Mbit/s mit overhead und so, wichtig ist aber: ich hab den vollen speed. Ein server allein kann einem halt im allerseltensten fall 16Mbit/s zur verfügung stellen.

nur mal so als tip....

noch ein kleiner tip: viele leute die hier posten haben offensichtlich nicht den geringsten plan, worüber sie überhaupt reden. Vielleicht sollte man sich erst informieren bevor man mist erzählt... (ich sag nur: "ej ich hab nur 1Mbit upload obwohl ich ne 6000er leitung hab"... *kopfschüttel*)

//bactosos
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 39 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von elrolfo 22.08.2007 um 10:53 Uhr
Verdammt, das Tool auf der Homepage von Tele2 hatte ich nicht entdeckt. War das da im Februar/März auch schon, als ich die Einstellungen umständlich selber durchgeführt habe?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken