Anzeige

von , über "TSI 2000" von Telecab , am um 20:00 Uhr

Funk-DSL hoffnunglos überlastet

Seit 6 Monaten hänge ich am Netz der Telecab. Der Anfang war schon spektakulär. Die ersten 2 Antennen waren defekt. Erst die dritte hat funktioniert. Die Rücksendung der Schrottantennen durfte ich selbst bezahlen. Der Ausfall ging zu meinen Lasten.

Die Übertragungsgeschwindigkeit ist katastrophal schlecht. Ich habe abends zwischen 500 umd 1100 kB. Gerade eben brachte der Speedtest eine Upload-Geschwindigkeit von 7 Kb/Sec!!!!

Nachts läuft es schneller. Offenbar kann die Anlage die zahlenden Kunden abends nicht ausreichend versorgen. Der Vertrag unterscheidet aber nicht nach der Tageszeit. Also müsste ich für mein Geld doch immer 2000 KB haben...oder??

Das schlimmste sind die häufigen Aussetzer. Beim Laden einer Seite passiert oft sekundenlang garnichts. Mit ISDN ist man dann schneller.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 38 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wiltingen 29.10.2008 um 08:47 Uhr
Habe die gleichen miserablen Übertragungsgeschwindigkeiten mit den ständigen Aussetzern. Laut Telecab sind die 2000kbit theoretische Angaben die wegen der Funktechnik nicht immer zur Verfügung stehen.
Kommentar von De Wawerner 12.11.2008 um 09:24 Uhr
Auch bei uns gibt es die gleichen Probleme. Tagsüber, wenn in der Regel keiner im Hause ist läuft es und Abends geht nichts.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken