Anzeige

von , am um 17:58 Uhr

Unsicheres Netzwerk und komische Einstellungen

Alle Computer bzw. Router der Telecab hier in der Nähe von Trier haben nach außen hin eine einzige IP-Adresse. Das hat einige Vorteile, beispielsweise Anonymität, aber auch sehr viele Nachteile: Zum Beispiel kann man keinen Server im Haus laufen lassen, da kein User außerhalb der Telecab sich zu ihm verbinden könnte. Oder wenn man als Free-User etwas von RapidShare herunterladen will, ist fast immer schon jemand etwas am laden und es geht nicht (bei RapidShare kann eine IP als FreeUser nur eine Sache auf einmal herunterladen).
Außerdem ist das Netzwerk sehr unsicher, etwa die Hälfte aller Router, nämlich die mit dem MikroTik RouterOS, haben ftp, http, ssh und telnet Port offen. Das wäre ja eigentlich nicht so schlimm, aber die meisten Leute stellen die Standard-Login-Daten nicht um, das heißt, man kann per ssh oder telnet auf die Router zugreifen und hat kompletten Access. Im RouterOS lässt sich jeder beliebige Router rebooten, herunterfahren, resetten oder die Konfiguration verstellen. Bei anderen Modellen ist das Passwort einfach schon im Webinterface in die LoginBox geschrieben, man kann also auch von außen zugreifen, außer der Besitzer ändert das Passwort - aber wie soll man es ändern, wenn es verdeckt schon vorgegeben ist, aber man es nicht kennt? Neulich fand ich es heraus, und wie lautete es? "password" war die Lösung. Natürlich ist es jetzt geändert.
Alles in allem bin ich mit der Geschwindigkeit nicht sehr unzufrieden, aber es gibt öfters Ausfälle und die Sicherheit lässt stark zu wünschen übrig.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
38 von 58 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von rob69 (ralf) 11.04.2009 um 14:15 Uhr
na ja, schoden bekommt jetzt richtiges dsl, da kann die telecab ihre antennen eh abbauen und wo anders ihr glück versuchen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken