Anzeige

von , am um 19:18 Uhr

Abenteuer Telekom

ich bin Telekom-Kunde und wohne in 35043 Marburg-Ginseldorf, Rinnweg 14. Mein Festnetzanschluß lautet 06421-82375.
Wie viele andere wartet unser Ort als Stadtteil von Marburg auf eine endlich bessere DSL-Performance.
Marburg ist einer der bekanntesten Universitäten Deutschlands. Unser Ort befindet sich in 2 KM Luftlinie
Entfernung zu einem der größten und modernsten Kliniken Deutschlands. Viele Akademiker sowie leitende Angestellte
haben hier ihr zuhause und warten sehnlichst darauf, daß die Telekom uns von der Liste der weißen Flecken streichen
kann.
Die nur allgemeinen und oberflächlichen Informationen aus dem Kundencenter der Telekom helfen keinem weiter
und führen nur zu weiterem Frust. Der Anbieter Alice schafft es angeblich über die vorhandenen Leitungen die Geschwindigkeiten zu vervierfachen !?!?. Es kann wohl kaum des Bestreben der Telekom sein, ihre Kunden zu anderen Anbietern zu vertreiben.Die Kunden der Telekom sollen sich an ihre Gemeinde /Kommune wenden, damit diese dann bei der Telekom betteln gehen. Die Telekom nimmt aufgrund der Tarifgestaltungen Geld für Leistungen ein, die sie in meinem Falle gerade einmal zu 30 % erbringt. Man stelle sich vor ein Auto zu kaufen und der Hersteller wirbt mit bis zu
300 PS Leistung. Diese Leistung setzt voraus, Benzin mit 150 Oktan zu tanken. Bei standardmäßigen 95 Oktan liegen 100 PS an. Der Preis des Autos bleibt der gleiche. Sowohl im Volksmund als auch im Duden nennt man sowas Verarsche.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 03.03.2011 um 19:31 Uhr
Der Wunsch nach höheren DSL Geschwindigkeiten ist verständlich. Aber was nützt mir ein Auto mit 300 PS, wenn ich nur Feldwege zum Fahren zur Verfügung habe?
Kommentar von Foxi (Foxi) 03.03.2011 um 21:27 Uhr
Eine Adresse und eine telefonnummer - eine gefährliche Mischung. Ein Scharlatan könnte jetzt bei der T-Com ein Änderung des Vertrages erreichen...
Kommentar von Rotzpfosten 04.03.2011 um 20:15 Uhr
Buch doch RAM du Doofnase

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken