Anzeige

von , über "DSL 3.000" von Deutsche Telekom , am um 00:39 Uhr

Abzockwarnung!

Vorsicht sage ich all denen, die zwar das Call and Surf für 16.000 er DSL der Telekom haben, aber nur z.B. eine 3.000er Leitung geschaltet bekommen können (Lt.Telekom).

Dieses Unternehmen zockt doch allen Ernstes für die Erweiterung des Upstreams von 216 kBit/s auf 512 kBit/s (das ist technisch auch bei DSL 3.000 machbar)eiskalt noch einmal Anschlußgebühr + 5,12 Euro/Monat zusätzlich ab, obwohl das allein schon bei einer 6.000er Leitung inklusive wäre!
Unser Nachbar hat ARCOR mit 6.000e DSL funktioniert zweifelsfrei und wurde von uns über diese tolle Webseite mit dem gleichen Rechner getestet!
Wechselt zu ARCOR! Die habens anscheinend mittlerweile besser drauf!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Blümel 03.11.2007 um 14:11 Uhr
Kann ich nicht bestätigen, hab auch 3000 plus, da müsst Ihr in Berlin eine andere Telekom haben

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken