Anzeige

von , am um 00:59 Uhr

ACHTUNG: Bewertung werden von der Redaktion MANIPULIERT !!!

Es ist tatsächlich so, wenn jemand etwas negatives schreibt, dann wird es gleich rot, nein dunkel rot Bewertet, auch wenn die Kritik gerecht fertig ist.

Bin gespannt, ob dieser Beitrag überhaupt und wie lange er hier drin bleibt.

Wie ich das festgestellt habe?

Ganz einfach, ich habe mir einen Eintrag ausgesucht der wirklich ganz gut beschrieben war, natürlich einen der negatives über T schrieb, nicht ganz oben Stand und wo es auf gar keinen Fall um Einstellungen ging. Diesen habe ich überall wo ich unterwegs war(Uni, Cafe, bei Freunden) positiv bewertet (Unterschiedliche IP-Adressen) bis er wirklich förmlich Grün gestrahlt hat (wirklich dunkel, dunkel grün). Einige Stunden später waren so viele negativen Bewertungen auf den Bericht, wie kein anderer Beitrag zuvor, ohne das Kommentare dazu geschrieben wurden. Natürlich ist der Beitrag wieder dunkel rot. Ich doch klar, hier lässt man auch nichts an seinen SPONSOR

Also seien wir mal ehrlich, wer von uns nimmt sich einen Bericht der schon einige Zeit vergangen ist und Bewertet den noch negativ, dass ist doch sehr unwahrscheinlich. Fazit: wenn ihr euch eine Meinung bilden wollt, dann achtet nur auf die Beiträge oder sucht euch ein neutrales Forum aus.

Das so ein grosses Unternehmen wie T einige Schwierigkeiten hat, ist doch ganz normal. Und es geht nun mal einiges schief, da muss man doch nicht hier das Meinungsbild verschieben. Schaut euch einfach einige Forums an, da gibt es immer wieder Probleme mit Provider.

Dann werden solche Pauschalaussagen getroffen, wie du musst dein Rechner richtig einstellen. Oder du kennst die AGB's oder lade dir das Programm herunter. Aber niemals, aber auch nieeeeemals wird angezweifelt, dass es wirklich an der T liegt.

Ich z.B. bin/war unzufrieden mit der Geschwindigkeit, dass darf ich doch zum Ausdruck bringen oder? Die T hat es auch selbst zugegeben, dass es ein Problem bei der Port Zuteilung gab. Natürlich musste ich erst einmal mehrfach anrufen und die Call-Agents haben sich auch um mich bemüht, aber ich musste erst mehrere mit (Callcenter) Leuten telefonieren, bis ich den richtigen an der Strippe hatte.

Ist das Normal? Nein, ich habe eine Dienstleistung gekauft und die möchte ich auch bekommen. Da ist es doch nicht meine Aufgabe den richtigen Ansprechpartner zu finden. Und selbst die Leute im Callcenter wissen oft nicht wer für was zu ständig ist und verbinden einen immer weiter. Und ich glaube zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der das erlebt hat.

Es gab schon einige Beiträge, die die Manipulation auch bemerkt haben. Schaut euch mal um. Und schreibt vielleicht auch über die Meinungsmanipulation.

Ich werde diesen Beitrag als Positiv markieren um zu testen, wie es ausgeht :)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
61 von 165 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von schnecklich (Ferdi) 10.05.2008 um 06:33 Uhr
Recht wird die negative Bewertung angezeigt und links die posetive Bewertung.
Kommentar von smely 10.05.2008 um 08:16 Uhr
Der Bericht hat schon was wahres. Schaut euch mal die Wertungen an. Alle aber auch alle negativen Berichtige haben eine rote Wertung. Krass, überhaupt nicht auffällig :-)
Kommentar von Jason (Jason) 10.05.2008 um 11:38 Uhr
Die "Redaktion" hat wohl anderes zu tun als hier zu verändern, abe so wie Du die Bewertungen mehrfach eingegeben hast, können das doch andere auch, oder?
Kommentar von GSH 10.05.2008 um 13:03 Uhr
Was für ein Quatsch! Leidest du unter Verfolgungwahn?
Kommentar von wilson (Drozella) 10.05.2008 um 13:56 Uhr
Früher saß der Feind im Osten...heute bei der T-com. 1und1 und Alice und und und. Bleibt doch mal bei der Sache!
Kommentar von Bodo Schneider-Schrimpf 17.05.2008 um 13:38 Uhr
...es soll ja Leute geben, die aber auch gar nix schnallen: Ob ein Beitrag rot oder grün markiert ist, richtet sich nach der Bewertung, die der SCHREIBER angibt, nicht nach den Bewertungen der Leser!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken