Anzeige

von , über "T-DSL Business 16000" von Deutsche Telekom , am um 12:03 Uhr

am Abend gehen die "Lichter" aus

Vor Monaten habe ich von 2.000 auf 16.000 gewechselt. Tagsüber ist die Geschwindigkeit ok, jedoch ab ca. 18:30 ist ein Verbindungsaufbau nahezu unmöglich, egal ob über Kabel oder kabellos. Die T-com reagiert nicht und wimmelt nur ab. Banking und eMail in vernünftiger Zeit nur nach 22:30. Banking wird oft von der Banksoftware wegen Zeitüberschreitung abgebrochen.
Auch wenn der 16.000er-Tarif angeblich nicht 16.000 kbit/s liefern muss sollte ganztägig die Internetgeschwindigkeit so hoch sein, um z.B. Banking zu erledigen Es kann nicht angehen, dass man minutenlang auf den Aufbau einer Seite warten muß.
Ich fühle mich über den Tisch gezogen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken