Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 23:56 Uhr

Auch ich hatte schon Probleme mit T-Com na und?

Ich arbeite selber bei der T-com und habe mir mal die Zeit genommen paar Berichte zu lesen.
Ich muss ehrlich sagen viele Dinge erlebe ich täglich und kann die Kunden dort auch gut verstehen andererseits stellen viele Kunden viel zu hohe Erwartungen an die T-Com. Bestes Beispiel Bericht eines Mannes indem er sagt wenn ein Autohändler ihnen sagt das auto verbraucht 6,5 L sie stellen aber fest das es 7,5 l verbraucht. Sie würden nie zum Autohändler gehen und dies reklamieren!!!Die T-Com besteht nunmal auch nur aus Menschen die Fehler machen aber man sollte nicht vergessen das es auch das kulanteste Unternehmen ist und wenn es nur zufriedene Kunden geben würde würde mir mein Job gar kein Spass machen den alles was zu bemängeln ist sichert mein Job. Reklamationen müssen nicht immer was schlechtes sein.Ich weiss es gibt Leute die sich nicht in den Kunden hineinversetzen können und unfreundlich sind aber das gibt es überall. Der neue Chef möchte die Preise senken und den Service verbessern vieles davon ist schon in die Tat umgesetzt. Es kann also nur positiver werden. Bis dahin viel spass beim surfen :)

PS: Egal ob sie nur dsl light (384) dsl 3000 bekommen können beim anderen Provider würden sie die gleiche Geschwindigkeit erhalten. Die Leitungen gehören alle der Telekom und werden vermietet. Stelle demnächst eine kostenfreie Rufnr hier rein wo man erfragen kann wann dsl in ihrem Gebiet ausgebaut wird.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken