Anzeige

von , über "DSL 768" von Deutsche Telekom , am um 10:36 Uhr

Bandbreite nach Tarifwechsel gekappt !!!

Seit August 1995 bis zum November hatte ich einen mit voller Bandbreite funktionierenden T-DSL 2000 Anschluß. Provider und DSL-Resaler waren T-Online. Im November habe ich einen Tarifwechsel nach Call & Surf Basic beauftragt. Nach der Ausführung des Auftrages war mein DSL auf einmal merklich langsamer. Bei der Überprüfung der Kundendaten stellt ich fst das ohne Auftrag und Zustimmung meine Bandbreite auf 768 kb/s herabgesetzt wurde. Ein Versehen dachte ich, dem ist nicht so. Angeblich ist von einem Tag auf den anderen technisch nicht mehr möglich. Das dies im Zusammenhang mit min. 3 Neuanschlüssen stehen könnte wird nicht einmal überprüft bzw. soll ich die Kosten tragen. Da die Monteure auch ein Ups mit dem analogen Telefon (brummt dezent) verursacht haben, eine Messung ohne Endgeräte ergab einen Leitungsfehler/Schaden lässt sich nun morgen endlich mal jemand sehen.
Gerade ist ein Wunder geschehen, ein Anruf von der T-Com. Auf einmal ist nun doch wieder DSL 2000 möglich !!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken