Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 12:58 Uhr

Die "mit bis zu " ... Ich kanns nicht mehr hören!

Hallo,

habe mir vor rund zwei Jahren eine DSL Leitung bei der Telekom genommen. Damit ging es los, dass Drama.

Bei der Bestellung habe ich gesagt, dass ich gern DSL2000 + FastPath hätte und ob es möglich sei. Von der Abteilung Technik gab es dann das OK und eigentlich sollte es losgehen, doch die nicht gerad sachkundige Dame am Telefon, wessen Deutsch auch nicht das beste war, hat alles falsch gemacht was nur ging. Ich bekam plötzlich eine DSL1000 Leitung ohne FastPath ... mit einem Kabelmodem der ältesten Variante.

Habe mich natürlich sofort beschwert, doch statt man mir zuhört stieß ich auf totale Ignoration ... und es wurde freundlicherweise aufgelegt. Daraufhin rief ich zum 3ten mal an und meinte, dass es ja nicht sein kann - warum einfach aufgelegt wird. Dann kam "Wenn es Ihnen nicht passt, dann packen Sie das am besten in die Zeiuntg" ... "am besten bei der Bild - mit denen haben wir ein Abo"! Super Antwort!!!

Nach geschlagenen 4Monaten hab ich dann endlich was erreichen können, DSL 2000 wurde ENDLICH freigeschaltet, jedoch wieder ohne FastPath "huch, da ist wohl was schief gegangen" hörte ich nur am Telefon. Kurz vorm explodieren, dachte ich mir ... nun legst Du auf und schei ... auf das FastPath!

Nach einem Jahr kam dann das verlockende Angebot... DSL16.000 mit Telefonflat für 50Eur0 und sogar mit Sicherheitspaket ...

ok dachte ich mir, nun kanns ja nur klappen und habs bestellt. Diesmal klappte es auch mit dem FastPath, doch 16.000 ... naja das ist eher ein Wunsch. Stattdessen gab man mir 3.000 und meinte "ja immerhin, sind doch schonmal 1000 mehr als vorher, was wollen Sie denn mehr?!" ...

Ich hab dann gesagt, dass ich meine 16.000 will, wie versprochen , darauf folgte "Guter Mann, da steht doch wohl eindeutig "BIS ZU" ... das bedeutet nicht, dass Sie auch 16.000 bekommen"

Nach nun fast einem Jahr hab ich bei denen immernoch nicht erreichen können, aber es ist so:

Die könnten mehr geben wenn Sie wollten, aber warum? Ruht man sich doch lieber auf der "BIS ZU " Klausel aus und verkauft die 16.000 Leitung auf 5 Kunden â 3.000 und einen 1.000er => 16.000 gesamt ... so hol ich mir viele Kunden und mein Netz wird nicht überlastet -- clever!!!


Kurz:
Die Verfügbarkeit an sich ist top, aber die Geschwindigkeit ist grottig! Der Kundensupport ist absolute schlecht und unfreundlich und wirkt auch nicht sonderlich gut geschult.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken