Anzeige

von , über "VDSL 25" von Deutsche Telekom , am um 10:52 Uhr

Die reine Katastrophe

Nach 5 Tagen Abkopplung von jeglicher Kommunikation durch einen Baggerfahrer gerieten die Bemühungen der Telekom, den alten Zustand (VDSL 25000 und ISDN Call & Surf-Vertrag) wieder herzustellen, zur Farce. Nach unzähligen Anrufen mit unzähligen verschiedenen Mitarbeitern, endlich etwas zu tun, hatte sich endlich auf meine persönliche Intervention hin in einem T-Punkt ein leibhaftiger TCom Mitarbeiter 2 Tage später erbarmt und war der Sache nachgegangen. Der konnte den Fehler finden und ich wenigstens telefonieren. Ich hatte mich aber zu früh gefreut, seinen Namen nicht notiert. Aber mein Breitband (25000) war auf 2000 runtergestellt worden, das würde so in seinen Unterlagen stehen. Stimmt so aber nicht! Ich hatte wochenlang VDSL 25000! Jetzt muss ich wieder in den T-Punkt und intervenieren. So langsam habe ich die Schnauze voll.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
35 von 122 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken