Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 00:08 Uhr

Die Telekom, eine Katastrophe

Versprochen und gebucht wurde kurz vor Weihnachten eine 16000 DSL Leitung inkl. Wechsel von meinem alten Anbieter. Zunächst dufte ich dann erfahren, dass die Telekom die Anschlüsse in Stufen schaltet und das von dem Call & Surf Angebot mehrere Versionen bestehen. Toll, da soetwas nirgens steht. Diese stufenweise Aktivierung sieht zunächst nur 90kb Download vor, später 200kb. Tja, sollte eigentlich schon bis zur ersten Januarwoche durch sein. Heute ist der 25.1. und ich habe immer noch 90kb und mehr mit dem, teils dummdreisten, Support geredet als mir lieb ist. Nach mehrfachen Nachfragen durfte ich dann erfahren, dass dieser Verein meine Umschaltung auf die bestellte Leistung zum 3.4. geplant hat. Ich bin schon gespannt was noch passier. Angeblich wollen sie sich um einen früheren Termin bemühen.
Ich kann nur jedem raten, stellt ein ander Anbieter die gewünschte Leitung zur Verfügnung, nehmt sie.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
75 von 117 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 28.01.2012 um 16:44 Uhr
Erstmal schmeisse ich ihnen ein paar Buchstaben rüber und die bitte ein sortieren,was liegt denn überhaupt an,was bekommen sie was wurde unternommen.Alle Speedtest stimmen absolut nicht
Kommentar von Jason (Jason) 28.01.2012 um 16:49 Uhr
Fände ich gut, wenn mehr Kunden zu Kabel gehen würden. Damit würden die Geschwindigkeiten bei DSL stabiler bleiben (weniger Beeinflussungen durch andere bzw. mehr User).

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken