Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 23:04 Uhr

DSL 16000 = DSL 2000

Vor ca. einem halben Jahr wurde mein PC von T-Com mit DSL 6000 freigeschaltet.Da hatte ich eigentlich keine Probleme.
Nach 5 oder 6 Wochen wurde mir telefonisch DSL 16000 mehr oder weniger aufgedrängt.Jetzt komme ich, wenn ich Glück habe, gerade noch auf 3000.Anrufen bei T-Com ist sinnlos.
Der Vertrag wurde natürlich automatisch auf 2 Jahre verlängert.Das grenzt ja schon an Betrug.
Nie meht T-Com
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 07.11.2007 um 23:34 Uhr
Würde ich nicht sagen vielleicht liegt es einfach an dem PC selbst. Wurde ein Firmupdate gemacht wie sieht es mit der Firewall aus um nur einige Beispiele zu nennen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken