Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 20:42 Uhr

DSL 2000 wird bezahlt - tatsächliche Lstg. nach Speedtest DSL 768!! :-(

Wenn man sich auf Telekom verlässt, ist man verlassen. Ich habe seit 01.10.07 DSL-2000 (auf dem Papier). Nach Durchführung von täglichen Speed-Tests liegt meine tatsächliche Lstg. bei ca. 568 k/bits - also nicht mal DSL 1000!!

Und was sagt Telekom dazu? - Erst mal bei der Hotline durchkommen!! Ein Techniker, der behauptet mich am Tel. (Handy) nicht erreichen hat können - es war definitiv kein Anruf drauf.

Am 10.10.07 prüft er die Ltg. vor Ort. Wahrscheinlich will er mir dann einreden es liegt am Modem/Router und will mir dann einen von der Telekom aufschwatzen.

Habe von Zyxel den Prestige 650H-17 Router, der lt. Zyxel sogar bis DSL 3000 kompatibel ist. Sind jemanden Probleme mit dem Router bekannt, dass er die DSL-Lstg. drosselt?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von jaffa (lihedheb) (User gesperrt) 08.10.2007 um 21:25 Uhr
telekom ist ein scheiss firma.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 09.10.2007 um 00:11 Uhr
Hallo liheheb was DU alles im Mund nimmst das nehmen andere nicht mal in die Hand vielleicht
Kommentar von Imperator 09.10.2007 um 13:07 Uhr
Ihr beiden @Wind u. Club-Fan seid mir mit Eurem Vokabular aber auch nicht die Hellsten zu sein. Wie wäre es zur Abwechselung mal mit einem sachlichen Kommentar!
Kommentar von Loncar (Volker L.) (User gesperrt) 10.10.2007 um 02:39 Uhr
Den Router kenne ich nicht, aber lassen Sie doch mal das Leitungsrauschmass kontrolieren, könnte vielleicht daran liegen!
Kommentar von Alexander J 11.10.2007 um 20:55 Uhr
die häufigste ursache für verbindungsprobleme sind schlechte kontakte in der telefondose sind die ja häufig schon jahrelang im einsatz sind. T-Com wechselt kostenlos aus!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken