Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 15:43 Uhr

DSL ist zu langsam!

Der Durchsatz unseres DSL-Anschlusses ist einfach zu langsam. Wir haben DSL6000 und gerade mal die Leistung von DSL3000. Es wäre nur fair, wenn technisch keine höheren Geschwindigkeiten möglich sind, dass die Telekom uns darauf hinweist und auch nur den Preis für einen DSL3000 abrechnet... Ich bin mit der Leistung nicht zufrieden und schaue mich nach Alternativen um. Kabel BW?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Ölli 21.04.2011 um 16:51 Uhr
Es gibt keinen Tarif mehr mit DSL 3000. Du bezahlst einen Tarif mit bis zu 6000 kbit/s. Laut AGB ist DSL 3000 Vertragsgerecht.
Kommentar von Putzig 21.04.2011 um 19:09 Uhr
Wenn du ein Auto kaufst was laut Tacho 200 km/h fahren kann,in der Praxis aber nur Tempo 100 schafft,ist das natürlich auch vertragsgerecht.Es gilt ja immer bis zu..........
Kommentar von merci 21.04.2011 um 21:23 Uhr
Kann ich nur empfehlen, einen Kabelanbieter nehmen und dann erreichst du Geschw. jenseits von 200 Km/h. und nicht das gegurke was T-Com anbietet und sowieso nicht erreicht.
Kommentar von Foxi (Foxi) 22.04.2011 um 19:04 Uhr
Der Vergleich mit dem Auto hinkt. Denn hier wäre das DSL-Modem das Auto und das Internet die Daten(-Autobahn).Was nützt also das Auto wenn man auf der kaputten Strasse eh nicht schneller sein kann?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken