Anzeige

von , über "DSL 384" von Deutsche Telekom , am um 21:03 Uhr

DSL mit richtigen ISDN-Anschluss

Auch wenn bei T-Home der Anschluss ein paar Euro mehr kostet, so kann ich doch mit der vollen Bandbreite surfen, da T-Home einem "richtigen" ISDN-Anschluss zusätzlich anbietet. Bei vielen anderen Anbietern bekommt man nur einen IP-Anschluss, der die Bandbreite vom DSL wegnimmt. Auch der Verbndungsaufbau geht im richtigen Telefonnetz scneller und sicherer als bei IP-Telefonie (Telefonieren z.B. auch bei Netzstromausfall, da dann die Telekom noch über ihre Notstromversorgung die Telefonie sicherstellt).

Diese Qualität kostet eben ein wenig mehr, aber das ist es mir Wert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 56 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Ölli 25.10.2009 um 23:48 Uhr
Lieber Hetzer Hermann.M, es gibt auch heute noch schnurgebundene Telefone zu kaufen. Wenn niemand mehr diese Telefone kaufen würde, gäbe sie es nicht mehr. Schon mal dran gedacht?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken