Anzeige

von , über "" von Deutsche Telekom , am um 13:07 Uhr

DSL via Sat

Hotline ist eine Katastrophe alles nur per Rückruf und man muss vor Ort sein, ändert aber nichts an den Bandbreiten Problemen da alles nur über ASTRA läuft und nicht über die Telekom und die Telekom nichts machen kann an der Bandbreite da die server wohl gnadenloas Überbucht sind. Wer ein problem sollte besser Googeln als anrufen.

Bandbreite wird bisher, in 4 Monaten, nie erreicht
weder 1024 Down noch 128 Up
liegt im schnitt zwischen 150 - 500 Down
und 7 - 35 Up

jede Anfrage über die Hotline blieb Ergebnislos!
liegt auch nicht an der FUP da Downloads bei der Geschwindigkeit sinnlos sind ;)

meinen FTP hab ich geschlossen da bei den Upstream Geschwindigkeiten nichts vernünftig geht.

Ping zeiten sind ebenfalls eine Schande liegen etwa bei 400 - 500 msek.


Verfügbarkeit: war es bsiher immer, ausser der dns wurde gewechselt!

Kundenservice: immer freundlich, genial inkompetent keiner kennt sich wirklich aus, erreichbarkeit nur auf Rückruf wartezeit bis zu 48 std. also eher bescheiden, kulanz fehlanzeige.

Preis Leistung: Preis steht in keinem verhältnis zur Leistung.


Abschliessend gibts nur zu sagen:

also wenns gar nicht anders geht ok... ansonsten besser FINGER WEG!

Alternativen:

Unitymedia DSL via Kabel TV
Standart DSL z.b. 1&1 Alice usw.
DSL per Funknetz z.b. Etquom
oder DSL per Strom z.b. Mainova
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 52 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken