Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 12:45 Uhr

Ein Tadelloser Service und Support

So lange die Leitung ok ist tun sich die Provider nicht all zu viel. Kommt es zu Strörungen ist der Support gefragt. Ich war jahrelang bei 1&1 und sobald es eine Störung gab fühlte ich mich einfach nur noch verarscht. Lange Warteschlangen und das ERgebniss war immer das selbe, dir Störung wirde an T-Com durchgegeben und es dauerte immer ca 4 Tage bis sich dann was tut. Jetzt kann ich die Störung direkt abgeben und bekomme nach sage und schreibe 5 Minuten bereits einen Rückruf. Das nenne ich Support.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 1 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Loncar (Volker L.) (User gesperrt) 24.10.2007 um 23:39 Uhr
@NiceGuy: Das ist Egal, gegen das Vertragsrecht in Deutschland kann kein Provider was machen, auch wenn er anderes in die AGBs schreibt! 75% der gebuchten Leistung müssen die liefern!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken