Anzeige

von , über "DSL 1.500" von Deutsche Telekom , am um 16:19 Uhr

Einfach Super

Tja, was soll man sagen, habe im September eigentlich bei Vodafone DSL bestellt, hat sich bis Januar aber nichts getan, also T-Home-Seite aufgerufen, Tarif ausgesucht, angerufen, gesagt was ich will, fertig. 2-3 Tage später kam der Splitter, und genau eine Woche nach dem Anruf wurde das DSL geschaltet und läuft seitdem spitzenmäßig. Es kommen zwar nur 1500 kbit an, aber das ist hier im Dorf normal. Der einzige Nachteil ist, dass es halt etwas teuer ist als bei anderen Anbietern und dass im Preis keine Festnetz-Flat dabei ist.

Bin voll zufrieden und bereuhe es nicht bei der Telekom geblieben zu sein, womit ich mir auch ärger mit VoIP erspare. Einfach Top!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Benjamin N 31.01.2010 um 12:00 Uhr
Das dachte ich mir auch, deswegen wollte ich zu Vodafone. Aber egal bei welchem Anbieter, es ist immer Regio, also läufts eh über T-Com-DSLAM und mit T-Com-Speed, leider.
Kommentar von H3PO4 02.02.2010 um 15:58 Uhr
Hallo Wattwurm - würd ich nicht wetten - bei den DB-Werten auf dem Land ist nicht mehr drin.
Kommentar von Benjamin N 03.02.2010 um 12:10 Uhr
Unser Kaff hat ungefähr 400 Einwohner, kann froh sein dass ich überhaupt so "viel" bekomm. Landkreis soll jedoch komplett mit VDSL ausgebaut werden durch Breitbandinitiative Bayern, schau mer mal.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken