Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 12:50 Uhr

Einziger Anbieter, leider immer noch schlecht ausgebaut...

Seit dem Wechsel von damals 1&1 (2008) zur Telekom habe ich schon mehrmals Kontakt mit der Servicehotline gehabt. Immer wurde mir freundlich und kostenlos geholfen, in den beiden Fällen einer Störung zudem schnell. Vielen Dank hierfür von meiner Seite.

Einzig finde ich es nachteilig, dass ich auf dem Dorf wohne und mir die Telekom keine schnellere Leitung zur Verfügung stellen kann/will. Einige meiner Bekannten hier haben es durch Beziehungen/Zufall oder wie auch immer geschafft und haben eine "Neuklemmung" ihres Anschlusses erreicht und damit ihre Anschlussgeschwindigkeit von 1 MB/s auf 3 MB/s steigern können.

Bei mir liegt seit heute 2 MB/s per RAM (vorher 1 MB/s fest) an. Immerhin wird die Geschwindigkeit erreicht, allerdings sind die Störabstandswerte laut FritzBox schlechter als gestern ???

Werde noch sehen, wie sich das entwickelt.

Übrigens steht ein Ausbau unseres Dorfes auf dem Plan, allerdings weiss ich noch nicht, wie sich denn nun das Ausschreibungsverfahren der Stadt entwickelt, Einsendeschluss war vergangene Woche. Evtl. eröffnet sich bei uns ja doch nochmal das grosse Tor der weiten Welt, würde gerne Entertain nutzen, aber das geht selbst über Satellit erst ab 3 MB/s DSL-Anschluss...

Grüße
Joe
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
35 von 69 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 22.12.2011 um 23:19 Uhr
Wofür bedanken sie sich hier, wenn nicht die Telekom hier ist und auch keine Mitarbeiter

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken