Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 21:58 Uhr

Enttäuschung

Warum soll ich mit T-DSL 16000 vorteile haben?, wenn ich Dateien in der Grösse von 52,06 MB innerhalb von etwas über 14 Min. runterlade und der DSL-Manager mir Werte zwischen 12 kbut/s und 1.208 kbit/s anzeigt, obwohl ich eine DSL-Leitung von 16.000 habe und dafür zahlen muss. Das ist doch Augenwischerei, wenn T-Com sagt: Wieso, es heisst doch bis zu 16.000. Das ist richtig, 12 kbit/s ist bis zu 16.000.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 19.11.2007 um 00:03 Uhr
Bis 16000 das kann zwischen 8000 und 15000 liegen hast du ein Firmupdate gemacht und den PC konfiguriert und bitte nicht soviel Firewalls einschalten
Kommentar von Potzblitz (A. G.) 25.11.2007 um 16:53 Uhr
Moin, das muss nicht an t-online liegen. Beim Download ist entscheidend, wieviel kbit UPLOAD der Server zur Verfügung hat. Wenn der Anbieter nur 1 Mbit/s sendet, kann t-online auch nicht mehr schicken

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken