Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 11:48 Uhr

Es funktioniert, aber der Router taugt nicht viel

Der Anschluss wurde pünktlich geschaltet, die Inbetriebnahme funktionierte tadellos.
16000kbit/s werden nicht erreicht, meist nur zwischen 10 und 12 Mbit/s

Der Router Speedport923 ist Elektronikschrott, beim angeschlossenen Telefon werden die rufnummern nicht übermittelt, DECT Telefone lassen sich nicht direkt am Router anmelden (trotz Befolgen der Anleitung), rätselhafte Ausfälle der Ethernet-Netzwerkports, Telekom sagt Router sei ok.
Router wird angeblich nur vermietet.

habe ihn durch eine Fritzbox7320 ersetzt.

Seit Inbetriebnahme vor 18 Monaten ein mehrstündiger Ausfall (Nach Anruf Hotline zügig behoben)

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
66 von 142 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 23.05.2013 um 18:22 Uhr
Es steht Ihnen doch frei sich einen anderen Router zu besorgen.Ich nutze eine FB von AVM.
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 23.05.2013 um 18:38 Uhr
Kein Mensch zwingt Sie zu einem betimmten Router.Sie sind doch bestimmt Manns genug sich einen anderen Router nach Ihren eigenen Wünschen zu besorgen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken