Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 07:55 Uhr

Gar nicht gut

Habe vor ein paar Wochen auch zur Telekom gewechselt, 16.000er DSL und alles gut, war wohl aber nix. Beim Kundenservice weiß wohl keiner was der andere macht, da wird mir ein mal gesagt der Port ist schon drin, alles klar, dann ruf ich wieder an, weil ich angeblich schon in 2 Tagen Internet hätte, und beim anderen steht wieder aufm Zettel noch 5 Tage. Dann erzählte mir eine Mitarbeiterin von so einem Internetstick, bei dem mir dann auch fast jeden Tag versprochen wurde dass er ankommen würde. So und das ganze zog sich dann so hinaus (2 Wochen) und dann hatte ich auch dann Internet. Also, wenn ihr noch nicht gewechselt habt, tut es nicht, Internet ist auch extrem langsam für die 16.000er Leitung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 46 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 13.12.2011 um 00:22 Uhr
Man kann auch selbst was tum,um die Geschwindigkeit zu erhöhenmaber die meisten verstehen nicht was Internet ist
Kommentar von Sebastian Müller 15.12.2011 um 16:40 Uhr
@Wind47166 aber bei ner 16.000er Leitung nur 2486 kbits zu empfangen ist sehr schlecht, und das kann man auch nicht verbessern weils vom Provider an sich abhängig ist.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken