Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 19:29 Uhr

Getäuscht!

Es sollte eine 2000er Leitung sein, ich konnte jedoch nur 1000 nutzen, weil die Telekom die 2000er Leitung mit meinem Nachbarn am Knotenpunkt teilte, (wohne auf dem Land)aber die Kosten nicht! Jetzt bin ich bei 1&1, habe eine funktionierende 6000er Leitung und zahle 10 Euro/Monat weniger!
Kann nur jedem empfehlen, sich von dem rosa Riesen zu trennen!

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 83 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 10.05.2013 um 17:40 Uhr
Dann haben Sie mehr Speed bei der TK erhalten als die AGB garantieren.Na mal sehen,wie lange Sie mit 1&1 zufrieden sind.
Kommentar von Jasuminu 10.05.2013 um 18:06 Uhr
Da stimmt etwas nicht. Um 1& 1 zu nutzen, brauch er die Durchgangsleitung der TK.
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 13.05.2013 um 20:04 Uhr
Ich schau mal wie lange Sie bei 1&1 zufrieden sind.Die TK hat Ihnen mehr Speed gegeben als die AGB versprechen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken