Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 14:30 Uhr

Große Zufriedenheit nach langem Warten

Der Süden Leipzigs erhielt nun endlich DSL. Wir hatten schon oft bei der T-Com nachgefragt, wann wir mit DSL rechnen könnten. Nach der Überbauung des Glasfaserstranges meldete sich nun T-Com von sich aus bei uns mit Angeboten. Unsere Auswahl "T-DSL 6000" wurde innerhalb von 2 Wochen realisiert; den Router Speedport W 701V gab es ohne Kosten dazu.

Seither sind wir glücklich, keine Unterbrechungen, hohe Datenrate in beide Richtungen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Putzig 07.03.2008 um 16:44 Uhr
Bei Glasfaserkabel ist eine hohe Datenrate kein Thema,nur leider liegen in den meisten Bereichen der T-Com noch Kupferkabel in der Erde,teilweise uralt und mit Miniquerschnitt.Hier sind 6MB oft selten
Kommentar von Flodur 13.10.2008 um 17:00 Uhr
Nach 7 Monaten Arbeit mit T-DSL 6000: Weiterhin bestens

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken