Anzeige

von , über "DSL 384" von Deutsche Telekom , am um 01:02 Uhr

Gute Gründe T-Online zu nehmen und nicht die anderen ! ! !

Eigentlich kann ich nur positives berichten. Ausser das bei T-online in Verbindung mit der T-Com der eine nicht weiß was der ndere macht und das sich kaum einer für den richtigen Ansprechpartner hält und wenn, dann erst nach 3x durchstellen und diversen neuen Servicenummern die man immer als Antwort auf seine Frage erhält. Wenn man den mal den richtigen an der Strippe hat dann ist der Service auch super. Selbst meine umstellung von DSL light (384) auf die 1000 Leitung ging reibungslos in 3 Tagen.
Der wohl eindeutigste Grund T-Online zu wählen ist wohl das bekanntlich andere anbieter wie Arcor od. Freenet etc. ihre Kunden mit größeren Bandbreiten wie 6000 od. 16000 bei bedarf runtertakten. d.h. andere Provider kaufen eine bestimmte größe an Datenpakenten bei der Telekom für einen bestimmten Zeitraum, falls bemerkt wird das die menge an gekauften Datenpaketen zu gering war, werden halt die Kunden runtergeschraubt. Wird sogar Teils von den Providern zugegeben (ARCOR). Dies macht T-Online halt nicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken