Anzeige

von , am um 21:11 Uhr

Helfer in der Not

Ein Wechsel zum Anbieter Alice kam nicht zustande. Es bestand kein Internetzugang und kein Telefon. Obendrein besaß Alice die Frechheit die Leitung zu blockieren.

Der Telekomshop in Limburg erkannte das Problem und innerhalb von 2 Tagen bestand wieder Eine Telefonverbindung zur Außenwelt mit Internet über Voice over IP. Wirklich es waren nur 2 Tage. 1/4 Jahr kostenlos, der übliche 2-Jahresvertrag. Ich hätte auch das W-Lan-Modem behalten können, jedoch war ich mit dem vorhandenen W-Lan aus dem abgelaufenen Vertrag sehr zufrieden.

Die eigentliche Umschaltung wieder zur Telekom verlief zwar mit einem Kurzschluß in der örtlichen Verteilerstelle. Na gut, das kann vorkommen. Die Verteilerstelle war auch nur 20 m entfernt. Der nette Servicemitarbeiter kam auch mal eben vorbei, erledigte kurz eine Änderung + ein kurzes Gespräch beim Kaffee, dann war er auch wieder weg.

Soviel zum Thema Service bei der dt. Telekom. Kurzum ich kann mich nicht beklagen. Wenn man mal die Hotline anruft, die übrigens kostenlos ist, bei Alice kostet es richtig Geld und Nerven, dann wird sich bemüht. Man merkt richtig, dass die Leute förmlich auf ordentlichen Service gedrillt werden.

Wenn der Vertrag nach 2 Jahren erfüllt ist, werde ich ihn verlängern.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken