Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Deutsche Telekom , am um 02:49 Uhr

Heute bei der Telekom im Angebot: 270er DSL zum Preis des 1000er DSL...

Warum bezahle ich eigentlich den vollen Preis für 1000er DSL, wenn nur 270er geliefert wird??? Kein Preisnachlass auf Nachfrage, keine Zusagen auf höhere Verbindungsgeschwindigkeit in naher Zukunft. Nachdem ich um die Kosten zu dämpfen den ISDN-Anschluss mit "DSL" auf einen normalen Telefonanschluss mit "DSL" herabstufen ließ, besaß die Telekom die Frechheit, mir dafür 59,95 Euro als Bereitsstellungsgebühr zu berechnen.
Was wurde mir denn bitteschön bereitgestellt???
Anfragen dazu blieben bisher unbeantwortet. Daber werde ich die 59,95 Euro wieder rausschlagen, indem ich den ganzen Mist kündige.
Der Aldi-Internetstick ist jedenfalls schneller als die DSL 1000-Verbindung der Telekom.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
92 von 142 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von HannoverMann 04.02.2012 um 20:26 Uhr
Der Stick ist besser als Telekom - Wenn man nicht Glasfaser von Kabel Deutschland bezieht und den T-Com-Opfern weit voraus ist...!
Kommentar von Jason (Jason) 04.02.2012 um 22:33 Uhr
Der HannoverMann ist ein blöder KD- Mitarbeiter und schreibt nur Sch.... !
Kommentar von Flat 05.02.2012 um 16:18 Uhr
Dann viel Spaß bei Aldi!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken