Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 16:47 Uhr

Ich bezahle DSL 16000 und habe nur max. 1900.

Nach wechsel zu t-online wurde die Verbindung immer lahmer. Auch mehrere Beschwerden beim Anbieter wurden lapidar mit dem Hinweis: Bis zu DSL 16000 möglich abgeschmettert. Mein Fazit: Nach Ende der Vertragslaufzeit nichts wie weg von t-online.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
35 von 56 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 04.04.2012 um 18:38 Uhr
Die Telekom garantiert gemäß AGB mindestens 6304 kbit/s. Nachfassen!
Kommentar von ikarusius. 05.04.2012 um 00:22 Uhr
Soviel zum Thema Geschwindigkeit : http://www.speedmeter.de/speedtest/result/61289168
Kommentar von WattenHierLos (WattenNuDatten) (User gesperrt) 05.04.2012 um 15:40 Uhr
In letzter Zeit haben die Kabelkunden aber sehr viel "Glück" ,oder liegt es vielleicht daran, dass die Kabelanbieter richtig ausbauen ??!!
Kommentar von Marc aus Marl 14.04.2012 um 00:16 Uhr
Na, aber 16.000 IST doch Schneckentempo... ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken