Anzeige

von , über "T-DSL 16+" von Deutsche Telekom , am um 12:42 Uhr

Insgesamt sehr positive Bilanz

die T-DSL 16+ kann nur dann konstant gehalten werden,
wenn meine von der T-Home mit dem gekauften Produkt
( 70 zusätzliche TV- Programme über Breitband )erworbene
Mediabox deaktiviert wird, aktiviert reduziert sie die
16000- er Geschwindigkeit auf maximal 7000.
Wenn man darüber hinaus bedenkt, dass diese sog. Mediabox
ein Computer ist und das TV- Gerät nur mit einer Verzögerung
von etwa 2 - 4 Minuten ("Herauffahren") einschaltet, ist es
nicht ratsam, sich vom NRW- Kabelnetz-Betreiber Unitymedia
zu verabschieden, um dessen nicht unerhebliche Gebühren
sparen zu wollen.- Dennoch: Hardware und Software von der
T-Home erstklassig, Kunden(dienst)betreuung vorbildlich,
wie bei keinem Konkurrenten.-
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jürgen Rabenschlag 27.07.2008 um 23:20 Uhr
Ich komme trotz Abschaltung der Mediabox nur auf 12.200 kann ich das reklamieren ? Ich war der Ansicht 16+ geht noch über die 16.000 hinaus ?
Kommentar von schnecklich (Ferdi) 30.07.2008 um 05:54 Uhr
Meine Mediabox steht auf Stanby und ich erreichne nur 13000 rum. Wenn ein PC eingeschaltet ist, so habe ich 3000 weniger an die Bandbreite.
Kommentar von Kurt Hirlinger 08.08.2008 um 22:25 Uhr
meines Wissens bedeutet das Pluszeichen lediglich die konstante Einhaltung der 16000- er Geschwindigket bei völliger Abschaltung der Mediabox, auch das nur im Idealfall, bei sehr geringem Verkehr ,

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken