Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 19:36 Uhr

Irgendwie Beschiss

Wir haben dieses Call&Surf Comfort nit angeblichen DSL6000, hier sind aber nur DSL 3000 Verfügbar ^^ Telekom versprach auch schon letzten Sommer 2008, das die Leitung in unserer Strasse erweitert würde auf VDSL+ (Hatte mich schon gefreut, wie gesagt hatte) Bis heute nichts passiert!!! ^^
Jetzt das Curiose, die Frau über uns in der Wohnung hat nur noch DSL1000 :(
Dann finde ich es auch komisch das die Kunden alle das gleiche Bezahlen aber sogesehen nichts gleichartiges bekommen.
Beispiel:
Herr X Wohnt in einer Kleinstadt, er hat Call&Surf Comfort mit DSL6000, (Bekommt aber nur 3000er DSL) bezahlt monatlich: 39,90
Herr Y Wohnt in einer Großstadt, er hat Call&Surf Comfort Plus mit DSL 16000+ bezahlt monatlich: 39,90

Hmmmmmm wie geht den das bitteschön. Kann man die Leute auf dem Ländlichen den so abzocken???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von elch-michel (elch-michel) 12.04.2009 um 17:17 Uhr
Man zockt überall ab. T-Com ist dafür möglicherweise nur ein Testaspirant des Bundesverbraucherministerium.
Kommentar von dont_panic 13.04.2009 um 01:24 Uhr
Wir haben auch DSL 6000 mit Call&Surf Comfort gebucht und kriegen knapp 1000 aus der Leitung, sollen aber den vollen Preis zahlen. T-Com ignoriert die schriftlichen Beschwerden. Wir gehen dagegen an!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken