Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 11:38 Uhr

Kein DSL6000 !!!!

Habe seit 20 Dezember DSL6000 (sollte ich eigendlich haben!!)Aber bisher max.3000 bzw.weniger.T-com ist der Meinung es sind normale Schwankungen.Aber nicht wenn Ich ca 6000 haben müste.Was kann man tun???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 03.02.2008 um 12:00 Uhr
Du mußt nicht 6000 haben, denn es heißt bis zu 6000. Eventuell PC richtig einstellen, siehe DSL Forum.
Kommentar von hajoro 04.02.2008 um 20:21 Uhr
Kurz und knapp: Messprotokolle über einen bestimmtenZeitraum sammeln und bei zu wenig Leistung die Kündigung des Vertrages per Einschreiben mit Rückschein an T-Com senden.
Kommentar von Schnulli 09.02.2008 um 22:10 Uhr
Wie wäre es, vorher prüfen was zur Verfügung steht. Nicht die Katze im Sack kaufen. Ich weiß, hinterher bist du schlauer. Zuerst den PC prüfen, dann kommt der Rest.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken